Kamera
Schokolade

Archiv für 07. Mai 2008

|

Keith nimmt HillBill volley

Veröffentlicht in Gesellschaft, Internet, Medien | 07. Mai 2008 | 11:48:18 | Dirk Kirchberg

Keith Olbermann ist die schärfste Zunge von MSNBC. Und keinem US-amerikanischen Medienmenschen schaue ich lieber beim Zerpflücken von Politikern und ihren Worthülsen bzw. Lügen zu als ihm.

Nun steht’s ja nicht gerade gut um Hillarys Kampagne, aber wie sagte schon Churchill so schön (Hat er wohl nicht gesagt, aber für das Gegenteil gibt’s eben auch keinen Beweis…): »Ich glaube keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.« Und getreu diesem Motto wird vom Team Clinton nach jeder verlorenen Wahl die Aussagekraft der gerade verlorenen Wahl neu definiert.

Was lernen wir daraus? Es gibt eben nicht nur swing states, sondern auch swing politicians. Und jetzt viel Spaß bei Olbermanns kleiner Sezierstunde:

Keine Kommentare »

|