Kamera
Schokolade

Archiv für die Kategorie ‘Technologie’

« Ältere Artikel |

Heute vor fast 50 Jahren…

Veröffentlicht in Gesellschaft, Politik, Technologie | 23. Dezember 2018 | 16:02:21 | Roland Müller

…zeigte die Menschheit noch den Mut, neue, große Schritte zu wagen. Wo ist er hingegangen, der Mut, warum hat er uns verlassen? Zumindest im Umgang mit dem Klimawandel ist nichts, aber auch gar nichts davon zu erkennen. Auch Frank Bormans Aussage anlässlich der Mondumrundung mit Apollo 8, genau heute vor 50 Jahren, hat ihre Aktualität nicht verloren: „When you’re finally up at the moon looking back on earth, all those differences and nationalistic traits are pretty well going to blend, and you’re going to get a concept that maybe this really is one world and why the hell can’t we learn to live together like decent people.“ Auch ob die weiteren Schritte tiefer hinein in unser Sonnensystem wirklich realisiert werden, bleibt noch abzuwarten. Selbst wenn ein Mann wie Alexander Gerst uns ein ums andere Mal darlegt, warum dies unumgänglich ist.

(Copyright Foto: NASA Apollo 11 Image Gallery)

Keine Kommentare »

Selfie vom Mars

Veröffentlicht in Fotografie, Technologie | 27. November 2018 | 14:58:21 | Roland Müller

Die achte erfolgreiche Marslandung der NASA ist vollbracht. Vergangene Nacht konnte der InSight Lander wohlbehalten zur Marsoberfläche hinab gesteuert werden. Dem Team der InSight Mission dürften vermutlich eine ganze Weile die Schweißperlen auf der Stirn gestanden haben. Dass nach erfolgter Landung zuallererst ein Selfie geschossen und zur Erde gesendet werden musste, zeigt nur, dass auch InSight das mittlerweile übliche Touristengebahren an den Marstag legt. Es wird spannend sein zu beobachten, welche neuen Erkenntnisse der sensorisch und technisch hochgerüstete Marsroboter aus seinem Landegebiet Elysium Planitia nördlich des Marsäquators zutage fördern wird – einer Landschaft, in der vor Jahrmillionen Wasser geflossen sein mag. Willkommener Nebeneffekt: Zumindest für eine Weile wird diese neue, auf zwei Jahre Dauer angesetzte Marsmission uns von dem Ungemach hernieden ablenken können, von Trump’schen Handelskriegen, vermutlich chaotischen Brexit-Abstimmungen im britischen Parlament, italienischem Kapitalmarktsuizit und russisch-ukrainischen Militäreskalationen…

(Copyright Foto: NASA/JPL-CalTech)

Keine Kommentare »

Der beste Kopfhörer der Welt?

Veröffentlicht in Genuss, Musik, Technologie | 04. September 2018 | 16:54:01 | Roland Müller

MS01_PurePassion

Wir haben uns in der Redaktion ja schon mit vielem auseinandergesetzt. Aber ein Audiotest? Das ist neu. Zugleich auch wieder nicht. Denn ich für meinen Teil bin schon seit ein paar Jahrzehnten als „Audiophiler“ unterwegs. Meist der analogen Wiedergabe zugetan. Zunehmend aber auch offen für Digitales. Weshalb etliche unserer Rechner mit externen DACs und Kopfhörer-Verstärkern ausgerüstet sind, um regelmäßig von Qobuz oder Tidal in hoher Auflösung gestreamte Alben zu genießen. So konnte es eigentlich nicht ausbleiben, dass wir unlängst aufmerksam geworden sind auf die Wiener Audiomanufaktur LB-Acoustics. Ein Hightech-Start-up in Wien, gegründet von ehemaligen AKG-Entwicklern. Und dies einzig und allein zu dem Zweck, den ultimativen Kopfhörer für Audiophile zu entwickeln, basierend auf der Technologie des (von besagten Gründern ehedem entwickelten) legendären und längst nicht mehr erhältlichen AKG K-1000. Ist das gelungen? Wir werden hören…

mehr… »

3 Kommentare »

Mit Herzblut handgebraut

Veröffentlicht in Genuss, Kultur, Technologie | 30. April 2018 | 10:07:06 | Roland Müller

Hopfenherz_01

Craft Beer made in Germany. Längst ist die Welle der kreativen Nano und Micro Breweries, die seit vielen Jahren in den USA für Furore unter Bierkennern sorgen, auch nach Deutschland geschwappt. Bierspezialitäten, die mit originellen, oft innovativen Rezepturen mehr oder weniger weit vom Mainstream der Industriebiere neue Genusswege beschreiten. Ein hierzulande immer noch sehr kleiner, aber deutlich zunehmender Nischenmarkt tut sich auf. Wir haben uns im Rhein-Main Gebiet ein wenig umgeschaut und sind fündig geworden. In Weiterstadt

mehr… »

Keine Kommentare »

Es geht!

Veröffentlicht in Gesellschaft, Technologie | 10. Februar 2017 | 10:58:37 | Roland Müller

Cassie_01

Spätestens seit den spektakulären Erfolgen der autonomen militärischen Laufroboter von Boston Dynamics sollte uns allen gedämmert haben, dass die Robotik auf dem besten Wege ist, immer menschenähnlichere Modelle zu entwickeln. Aber selbst die neuesten Entwicklungen haben immer noch ein großes Manko: Sie sind Energiefresser. Sprich: Sie verbrauchen, umgerechnet auf den Energiebedarf eines organischen Zweibeiners, eine enorme Menge Strom, um aufrecht zu gehen. Wie es scheint, ist dies bei Cassie, einer neuen Entwicklung von Agility Robotics, einem Spin-off der Oregon State University, anders…

mehr… »

Keine Kommentare »