Kamera
Schokolade

Archiv für 14. August 2008

|

Der ultimative Schokoladentest (14)

Veröffentlicht in Genuss | 14. August 2008 | 10:46:27 | Roland Müller

domorichacao.jpg

Zuviel Apple kann ganz schön anstrengend sein. Deshalb folgt hiermit zur Auflockerung mal wieder ein Schokoladentest. Diesmal trifft es die Chacao Absolute des kleinen, feinen, zur Schokoladen-Freaks bestens bekannten italienischen Domori-Gruppe gehörenden Marke Chacao des Turiner Herstellers KAMBA. 70 % Kakaoanteil aus biologisch-dynamischem Anbau von Plantagen in der Dominikanischen Republik, ein erstklassiger Ruf in Liebhaberkreisen und ein entsprechend heftiger Preis von rund 4,- EUR legen einmal mehr die Messlatte in unserer Verkostung sehr hoch. Der Name „Chacao“, das alte Maya-Wort für Kakao, soll übrigens darauf hinweisen, dass der Hersteller es sich zur Aufgabe gemacht hat, alte Kakao-Anbauprinzipien und -Rezepturen in moderner Form wieder aufleben zu lassen. Damit genug der Worte. Wir verkosten…

Die Café Digital Bewertung:

Duft: dezenter, sehr feiner Kakaoduft mit leichter, roter Fruchtnote, 17 Punkte
Optik: seidenmatt, unspektakulär achtrippig, zellophaniert, 17 Punkte
Konsistenz: fester Biss mit gedämpftem Knack und perfekt mittelhartem Bruch, 18 Punkte
Geschmack: deftiger und sehr dominannter Edelkakaoton mit einem herben Hauch von roten Beeren und Süßholz, 18 Punkte
Abgang: lang, mit ausgeprägter Bitternote und einem zarten „Fruchtschwänzchen“, 18 Punkte

Gesamtwertung: 88/100

[Bezugsquelle D/A: Gourmet Art]

Keine Kommentare »

|