Kamera
Schokolade

Artikel mit ‘Fotografie’ getagged

« Ältere Artikel |

Lumix Fotofestival: Multimediales Storytelling

Veröffentlicht in Fotografie, Medien, Technologie | 19. Juni 2010 | 10:36:50 | Dirk Kirchberg

1_designcenter

Auf dem Lumix Fotofestival in Hannover sind nicht nur 1400 Fotos von 60 Fotografen aus aller Welt zu sehen, sondern auch 21 Multimedia-Produktionen, also Geschichten, die aus Fotos, Videos, aufgenommenen O-Tönen und Animationen bestehen. Ein neue Ausdrucksform scheint sich ihren Weg zu bahnen. Aber was kann Multimedia, wie funktioniert diese neue Form der Reportage – und wer bezahlt dafür? mehr… »

Keine Kommentare »

Lumix Fotofestival, Tag 1

Veröffentlicht in Fotografie, Medien, Technologie | 17. Juni 2010 | 01:41:59 | Dirk Kirchberg

1_dtpavillon

Bereits am ersten Tag des 2. Lumix Fotofestivals in Hannover haben 800 Besucher den Weg auf die Expo Plaza gefunden, um sich die zahlreichen Ausstellungen und die ersten beiden Vorträge von international arbeitenden Fotografen zu erleben.

mehr… »

Keine Kommentare »

Kommt da was am 15. Juni?

Veröffentlicht in Fotografie | 27. Mai 2009 | 21:27:52 | Roland Müller

Auch wenn sich vielleicht kaum noch jemand erinnert, aber es gab einmal eine Zeit – in den sechziger und siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gewesen sein – da hatte Olympus einen brillanten Einfall: Nach der Olympus Pen (1959) wagte der Optikkonzern mit der Erfindung der pentaprismalosen Olympus Pen F und FT (1963 bzw. 1966) im sogenannten Halbformat die Markteinführung eines der – wie sich zeigen sollte – erfolgreichsten Spiegelreflexkamerasysteme seiner Zeit. Mit 20 außergewöhnlich guten Objektiven und jedem nur denkbaren Systemzubehör. Nun, der langen Vorrede kurzer Sinn; Mitte Juni jährt sich der Zeitpunkt der Erfindung der Olympus Pen zum fünfzigsten Mal. Damit könnte man es nun nostalgisch bewenden lassen, wenn nicht allerlei Gerüchte und Handfesteres durchs Web flattern würde…

mehr… »

11 Kommentare »

Schnappschuss (9)

Veröffentlicht in Fotografie, Schnappschuss | 02. Februar 2009 | 21:17:20 | Dirk Kirchberg

Gesehen in Hamburg, in einer Seitenstraße nahe der Staatsoper. Licht spannend, Flächen auch irgendwie, merkwürdige Stimmung…

Keine Kommentare »

Schnappschuss (6)

Veröffentlicht in Gesellschaft, Schnappschuss | 01. Dezember 2008 | 22:03:22 | Dirk Kirchberg

Ich sitze nicht gern neben krakeelenden Kindern im Zug, die durch die Gänge toben, wenn ich Migräne habe oder lesen will, ich mag keine hysterisch heulenden Kinder, die im Supermarkt vier Tonnen Schokolade und Lutscher fordern, und ich mag keine Kinder, die keine Grenzen kennen und deren Eltern jedartiges Benehmen ihres Nachwuchses als gottgegebene Gnade deuten. Dennoch fordere ich Freizonen und ein Recht auf lautes Spielen. Wir sind in diesem Land nicht kinderfreundlich genug, wir reglementieren alles zu und bis zum Tode. Dort, wo laute Kinder sind, ist Leben. Auch wenn ich dann vielleicht mal nicht lesen kann.

5 Kommentare »