Kamera
Schokolade

Archiv für Oktober 2009

« Ältere Artikel |

Merkel und der Holländer

Veröffentlicht in Gesellschaft, Internet, Medien, Politik | 26. Oktober 2009 | 21:29:47 | Dirk Kirchberg

Rob Savelberg, freischaffender holländischer Journalist, hatte die Chuzpe, Kanzlerin Merkel nach ihrem designierten, aber recht vergesslichen Finanzminister Schäuble zu fragen – und bekam keine Antwort. Keine Überraschung, aber dass es keinem der anwesenden Journalisten in den letzten 10 Jahren eingefallen ist, dieses Thema nochmals aufzugreifen, ist dagegen schon eine Überraschung, allerdings keine angenehme…

Keine Kommentare »

Alles neu macht der… Oktober?

Veröffentlicht in Apple & Co | 20. Oktober 2009 | 16:43:53 | Roland Müller

AppleBacksoonn

Der Apple Store ist weltweit im Stand-by Modus. Mal sehen, was Cupertino aus dem Hut zaubert. Wir werden berichten…

Update: Nun wissen wir Bescheid. Apple nimmt kleinere Upgrades an der Hardware im Einsteigersegment vor. Neuer iMac mit nun LED-hinterleuchtetem Display, dito das neue Unibody MacBook. Dazu ein leistungsmäßig aufgemotzter MacMini. Die Preise sind moderat und einem weiteren Ausbau des Marktanteils sollte damit nichts im Wege stehen.

1 Kommentar »

Frankfurter Buchmesse 2009 (4)

Veröffentlicht in Gesellschaft, Kultur, Literatur | 18. Oktober 2009 | 18:53:17 | Roland Müller

BM09_Polizei

Letzter Tag. Letzte Eindrücke. Wenn uns ein Bild besonders prägend in Erinnerung bleiben wird, dann ist es das obige. Polizeipräsenz wie nie zuvor auf einer Frankfurter Buchmesse. Es begann schon gleich hinterm Eingang mit intensiven Personenkontrollen, Metalldetektoren und dem Ausleeren mitgebrachter Tüten, Taschen, Rucksäcke und sonstiger Behältnisse. Natürlich wurden gefährliche Waffen wie Leatherman Tools oder Taschenmesser einbehalten. Gelagert in versiegelten Kunststofftüten und versehen mit dem Namen des Besitzers harrten sie auf dessen Rückkehr. Ein merkwürdiges Gefühl. Aber irgendwie typisch für diese Messe, auf der manches Buch mehr Sprengstoff beinhaltete als der Gürtel eines dogmatisierten Selbstmordattentäters…

mehr… »

2 Kommentare »

Frankfurter Buchmesse 2009 (3)

Veröffentlicht in Genuss, Kultur, Literatur | 17. Oktober 2009 | 21:25:20 | Roland Müller

BM09_Torte

Offenbar geht Lesen durch den Magen! Jedenfalls waren zwei freundliche Damen eines ungenannten Kleinverlages in Halle 4 so nett, ein Foto ihres Jubiläumskuchens zu erlauben. Mehr noch, sie boten ein Stück davon an. Das waren uns zwar der Kalorien zuviel, aber irgendwie fanden wir es natürlich auch passend. Denn heute, bei diesem dritten Messe-Rundgang, sollten ja Gourmets und Gourmands zu Wort kommen. Stürzen wir uns also in die Kalorienliteratur…

mehr… »

2 Kommentare »

Frankfurter Buchmesse 2009 (2)

Veröffentlicht in Gesellschaft, Kultur, Literatur, Politik | 15. Oktober 2009 | 20:14:39 | Roland Müller

BM09_ChinaForum-Eingang

China! 1,3 Milliarden Menschen. Und ein Verlagswesen, das dem unseren zumindest eines voraus hat: Rund ein Fünftel aller chinesischen Bestseller ist im Internet publiziert worden, bevor eine gedruckte Version erschien. Was, wie man sich denken kann, eine Menge Folgen für die chinesische Buchbranche hatte. Laut Dr. Jing Bartz, der Leiterin des Buchinformationszentrums (BIZ) in Peking bedeutet dies: „Private Verlage gewinnen an Einfluss, bis dato unentdeckte Autorentalente und neue Themen erobern aus dem Internet heraus die Bestsellerlisten.“ China ist als Gastland der Buchmesse also aus vielen Gründen so spannend wie ambivalent…

mehr… »

3 Kommentare »